Christian-Morgenstern-Schule / Darmstadt

Pakt für den Nachmittag

 

Seit dem Schuljahr 2019/2020 nimmt die Christian-Morgenstern-Schule am Pakt für den Nachmittag teil.

Dies bedeutet, dass ab Sommer 2019 insgesamt 120 Schülerinnen und Schüler direkt im Anschluss an den Schulvormittag kostenfrei bis 14.30Uhr in der Schule verbleiben können.

Realisiert wird der Pakt durch eine Zusammenarbeit zwischen der Schule und dem SKA Darmstadt e.V. und ermöglicht eine bessere Verzahnung der Vormittags und Nachmittagsangebote. 

Nach einem gemeinsamen Mittagessen (kostenpflichtig) und einer individuellen Lernzeit finden unterschiedliche Gruppenangebote statt. 

Das Angebot richtet sich an alle Kinder der Jahrgangsstufen 1-4. Bei Bedarf kann eine zusätzliche Betreuungszeit von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr kostenpflichtig hinzugebucht werden.

 

Detailierte Informationen bezüglich der Angebote und Anmeldung erhalten Sie auf

der Homepage des SKA Darmstadt e.V.

  SKA Darmstadt e.V.